Frühlingsfotos von den Berchtesgadener u. Chiemgauer Alpen

Fast jeden Tag könnte man gerade Fotos machen. Die Natur arbeitet jetzt auf Hochtouren und die Sonne schien die letzten Tage auch meist ungetrübt vom Himmel.
Dazu bieten die Alpen, die nach wie vor noch ziemlich mit Schnee bedeckt sind einen schönen Kontrast.

Die folgenden Fotos sind in der nähe vom Waginger See entstanden mit Blick auf die BGL’er und Chiemgauer Alpen, dazu die schönen Felder die zurzeit kräftig mit Löwenzahn, Hahnenfuß und Co blühen. Einfach perfekt.

Und hier habe ich noch 2 Sonnenuntergangs Fotos vom Haunsberg bei Salzburg für euch:

Wie immer freuen wir uns wenn auch ihr ein paar Fotos für uns habt!
Einfach bei uns melden.

Nach Joachim kam der Winter ..endlich

Endlich hat es wieder geschneit im Berchtesgadener Land. Vor allem der südliche Teil war sehr begünstigt und hat durch wiederholte Schauer eine Ladung Neuschnee bekommen.
Nur in den tieferen Lagen und im Norden vom BGL ist es etwas zu wenig für das Winterwonderland. Leider sieht es mit Weihnachten nicht ganz so gut aus. Aber darüber schreiben wir heute noch einen detaillierten Blog Beitrag.

Hier ein paar Schneehöhen (Quelle hnd.bayern.de)
Kühroint 46cm
Ramsau-Schwarzeck 32cm

Webcam Bild aus Berchtesgaden heute sehr winterlich!

Und hier noch ein paar Fotos die ich heute am Högl gemacht habe:
Immer wieder gut für einen Winterspaziergang mit Panoramablick!

Vorgeschmack auf den Winter, Webcam Zeitraffer 10/11

Im 15 Minuten Takt haben wir den letzten Winter per Webcam in Steinhögl bei Anger aufgezeichnet und abgespeichert. Die größten Schneefälle haben jedoch leider das Bild verdeckt. Auch fehlen anfang Februar leider ein paar Tage. Doch es ist spannend zu beobachten wie sich die Natur im laufe eines Winter verändert und ebenso die Vielfältigkeit des Wetters.